Faltenbehandlung Praxis Dr. Katrin Decker Faltenfee® in Dortmund
Faltenbehandlung Praxis Dr. Katrin Decker Faltenfee® in Dortmund

Nasolabialfalten reduzieren und Nasolabialfalten aufspritzen mit Hyaluron in der Praxis FALTENFEE® in Dortmund

Die Behandlung der Nasolabialfalten ermöglicht es, Falten und fehlendes Volumen zu ersetzen, ohne dabei das persönliche Gesicht zu verändern.

Angepasst an verschiedene Bedürfnisse, sind es oftmals nur kleine Korrekturen, die einen deutlichen Verjüngungseffekt bewirken.

Ästhetische Medizin Dr. med. Katrin Decker I FALTENFEE® Praxis für Hyaluron und Botox®

Was sind Nasolabialfalten?

Nasolabialfalten ziehen vom Nasenflügel zum Mundwinkel, sog. Nasen-Lippen-Falten. Als störend werden sie häufig erst durch altersbedingte Veränderungen wahrgenommen, z.B. in dem sich feine Linien in der Haut bilden – genau da, wo der Knick der Nasolabialfalten ist beim Lachen.

Mit dem Alter und dem Absacken der Wangen kann sich die Nasolabialfalte verstärken und zunehmend auffallen. Sie merken, dass Ihre Wangen abgesunken sind und sich im Bereich der Falte die Wange leicht „überstülpt“. Das Wangengewebe drückt von oben und verstärkt die Nasolabialfalten. Die Falten können durch das Auffüllen und Anheben mit Hyaluron deutlich reduziert werden.

Top Dienstleister 2023
recommendation 300
Top Empfehlung 2023

„Ich gehe schon seit 2 Jahren regelmäßig zur Frau Dr. Decker und bin immer wieder begeistert. Hier geht es nicht darum jemanden möglichst viel zu verkaufen, sondern ein ästhetisches Ergebnis zu erzielen.“

Kompetente und sehr freundliche Beratung.
Komme immer gerne wieder, vollstes Vertrauen.“

„Ganz klare Weiterempfehlung.“

Wie können Nasolabialfalten behandelt werden?

Es sind manchmal nur Kleinigkeiten, die stören: Die Behandlung der Nasolabialfalten mit Hyaluronsäure kann Linien in der Haut glätten und die Nase-Lippen-Falte auffüllen und heben, damit sie weniger tief ist. Die Unterspritzung der Nasolabialfalten wirkt verjüngend und wirkt sich sofort positiv aus. Das Gesicht wirkt weniger müde, weniger traurig.

Nasolabialfalten werden durch die Faltenunterspritzung mit Hyaluron behandelt. Hyaluronsäure geringer bis mittlerer Viskosität reduziert Linien in der Haut und hebt einen Knick zwischen Nasen und Lippen bis ein natürliches Ergebnis erreicht ist. Dies ist die direkte Unterspritzung der Nase-Lippen-Falten und sinnvoll bei geringer Ausprägung.

Schiebt sich das Wangengewebe von oben über die Nasolabialfalten und wird dieser Bereich besonders im Ruhezustand als störend empfunden, wird die Wange angehoben – durch eine Unterspritzung weiter oben im Mittelgesicht. Schon geringe Mengen Hyaluronsäure in Schlüsselbereichen führen zu einem direkten Lifting des Mittelgesichtes und können indirekt auch die Nasolabialfalten reduzieren.

Ein Behandlungsergebnis sehen Sie unmittelbar nach der Injektion, die volle Wirkung entfaltet sich nach 2 Wochen.

FAKTEN UND KOSTEN NASOLABIALFALTEN UNTERSPRITZEN

Dauer: ca. 20 Minuten
Methode: Hyaluronsäure
Betäubung: Creme
Ergebnis: sofort sichtbar
Gesellschaftsfähig: sofort
Nachsorge: Kontrolle nach 2 bis 4 Wochen
Kosten: Hyaluron ab 500 EUR (softere Filler/ Hautbehandlung 350 EUR)

Ein natürliches Ergebnis ist uns wichtig. Unsere Unterspritzungen sind dafür da, jugendlichere Gesichtskonturen wiederherzustellen. Ein „Zuviel“ lehnen wir ab und freuen uns mit Ihnen über die Ergebnisse, die genau zu Ihnen und Ihrem Gesicht passen.

Warum FALTENFEE® ?

Vorteile Ihrer Behandlung in unserer Privatpraxis

  • Injektionsbehandlung durch Dr. Katrin Decker, Fachärztin für Anästhesiologie mit Spezialisierung auf Spritzenmedizin
  • Über 10 Jahre Erfahrung als verantwortliche Ärztin in eigener Praxis für Ästhetische Gesichtsmedizin Faltenfee
  • Individuelle Beratung und ultrapräzise Unterspritzung
  • Absolut natürliche Ergebnisse
  • Spezialisierung auf Face-Lifting mit injizierbaren Hyaluronsäure Gesichtsfillern
  • Höchste Hygiene- und Qualitätsstandards
Dr. Katrin Decker FALTENFEE® Praxis für Hyaluron und Botox

Unser Behandlungsansatz

Die individuelle Behandlung richtet sich nach der Ausprägung der Nasolabialfalten. Oberflächliche Linien in der Haut, die beim Lachen um den Mund herum entstehen, werden mit Hyaluronsäure feiner Viskosität gefüllt. Dies ist eine oberflächliche Hautbehandlung.

Mittlere und tiefe Nasolabialfalten werden ja nach Ausprägung mit einer Kombination aus direkter Faltenunterspritzung und der Behandlung von Schlüsselbereichen des Mittelgesichtes behandelt. Aus unserem Sortiment an injizierbaren Gesichtsfillern wählen wir das genau passende Produkt, je nachdem, welche Ergebnisse Sie erzielen möchten.

Der erste Schritt

Ich interessiere mich für die Unterspritzung der Nasolabialfalten!

Erhalten Sie in der persönlichen Beratung Ihren eigenen Behandlungsplan, der auf Ihren Zielen basiert. Lernen Sie, wie Sie mit moderner Spritzenmedizin Ihre Attraktivität bestmöglich unterstützen.

FALTENFEE® Praxis für Hyaluron und Botox

Aesthetikpraxis Dr. med. Katrin Decker
Westenhellweg 11 – 13
44 137 Dortmund

Termin hier online buchen

Telefon (+ AB für Rückruf bzw. Terminwunsch)
+49  231 137 670 50

Privatpraxis für Ästhetische Medizin FALTENFEE®

Was sind eigentlich Nasolabialfalten?

Anders, als die sonst erst ab einem gewissen Alter auftretenden Fältchen, sind Nasolabialfalten natürlich und daher altersunabhängig. Sie befinden sich zwischen Nasenflügel und Mundwinkel. Der Name stammt von den lateinischen Begriffen „nasus“ für Nase und „labium“ für Lippen. Mit zunehmendem Alter wird die Haut dünner und verliert an Elastizität, wodurch sich Nasolabialfalten verändern und dann das Gesamterscheinungsbild stören können. Auch Gewichtsschwankungen, unsere Ernährung und die UV-Strahlung, der wir uns aussetzen, haben Einfluss auf unser Hautbild. Klassischerweise bilden sich oftmals beim Lächeln im Bereich des Knicks der Nasolabialfalten kleinere Linien in der Haut, es zeichnet sich ein ausgeprägter Höhenunterschied zwischen Wange und Nasolabialfalte ab oder die abgesunkene Wange drückt auf die Falte, wodurch tiefe Nasolabialfalten entstehen. Manchmal reicht da schon eine kleine Korrektur, um das Gesicht deutlich jünger wirken zu lassen. Frau Dr. med. Katrin Decker von der Praxis FALTENFEE® in Dortmund behandelt seit über 10 Jahren Patientinnen und Patienten aus dem gesamten Ruhrgebiet, wie etwa Bochum oder Essen, aber auch beispielsweise aus Münster bei Problemen mit Nasolabialfalten oder anderen störenden Falten.

Wie behandeln wir Nasolabialfalten?

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch erstellt Frau Dr. med. Katrin Decker ein eigens auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Behandlungsziel. So wird bei einer nur geringen Ausprägung der Nasolabialfalten eine direkte Unterspritzung in die Falten vorgenommen. Sollten sich bereits tiefe Nasolabialfalten gebildet haben, wird durch eine Unterspritzung weiter oben im Mittelgesicht ein Lifting erzeugt, wodurch die Nasen-Lippen-Falten direkt mit reduziert werden.

Nasolabialfalten unterspritzen mit sofort sichtbarem Erfolg

Bereits nach der etwa 20minütigen Behandlung, die dank der großen Erfahrung von Frau Dr. med. Katrin Decker nahezu schmerzlos abläuft, können Sie ein deutliches Behandlungsergebnis im Bereich der Nasolabialfalten sehen. Innerhalb der nächsten 2 Wochen wird sich dann die volle Wirkung entfalten, so dass wir im Rahmen der Nachsorge nach 2 4 Wochen das Endergebnis begutachten können.

Nasolabialfalten behandeln ohne Natürlichkeit einzubüßen

Kaum etwas spiegelt unsere Persönlichkeit so, wie unser Gesicht. Gerade unsere Mimik und unser Ausdruck entscheiden darüber, wie wir auf andere wirken. Bei einer Behandlung der Nasolabialfalten achtet Frau Dr. med. Katrin Decker daher immer darauf, Ihre Gesichtszüge zu optimieren, ohne etwa einen maskenhaften Effekt zu erzeugen.

Häufige Fragen zu Nasolabialfalten I FAQ

Für die Faltenunterspritzung von Nasolabialfalten benötigen Sie keine besondere Vorbereitung.

Nach der Behandlung sollten Sie 2 Tage auf Sport, Sauna und Dampfbad verzichten und die Bereiche nicht unnötig oft anfassen oder massieren. Duschen, Cremen und Schminken ist ab 2 Stunden nach der Behandlung erlaubt.

Das Behandlungsergebnis kann 9 bis 18 Monate anhalten. In diesem Abstand sollte eine erneute Behandlung erfolgen.

Da sich das Gesicht mit den Jahren verändert ist es sehr wichtig, keine permanenten Materialien für die Behandlung zu verwenden. Die körpereigene Hyaluronsäure und auch die von außen injizierte Hyaluronsäure bauen sich ab. Die Behandlungsergebnisse halten unterschiedlich lange an, je nach Areal, verwendetem Filler und individuellem Stoffwechsel.

Feine Knicke in der Haut und Linien der Hautoberfläche werden mit einem sehr soften Filler unterspritzt, ab 350 EUR.

Tiefere Nasolabialfalten werden mit einem hebenden Hyaluronsäure-Filler gefüllt und angehoben, ab 500 EUR.

Mögliche Nebenwirkung und vorübergehende Reaktionen auf eine Behandlung sind:

  • Schwellungen
  • Rötungen
  • Schmerzen
  • Unebenheiten
  • Blaue Flecken und Blutergüsse

Diese können sofort auftreten und bis zu einer Woche andauern. Die vollständige Aufklärung erfolgt in der Persönlichen Beratung.