PRP Behandlung Praxis Faltenfee® Dortmund
PRP Behandlung Praxis Faltenfee® Dortmund

PRP (Platelet Rich Plasma) Behandlung

Hautverjüngung mit Hilfe der Eigenbluttherapie

Die Technik stammt aus der Stammzellforschung und regenerativen Medizin.
Plättchenreiches Blutplasma (PRP) regt nach Injektion die Zellerneuerung an, indem es das Wachstum von Kollagen sowie Haut- und Unterhautzellen stimuliert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist eine PRP-Behandlung?

Bei der PRP-Behandlung, auch Vampirlifting genannt, wird Blut abgenommen, durch Zentrifugation in seine Bestandteile separiert und der besonders nützliche Anteil, das gewonnene Plasmakonzentrat, wird für die Hautverjüngung und natürliche Regeneration der Haut eingesetzt.

Körpereigenes Blutplasma, was durch ein hochwertiges Verfahren gewonnen wird, ist reich an Thrombozyten und enthält viele Wachstumsfaktoren. Dieses Plasmakonzentrat verwenden wir für die Unterspritzung von Gesicht, Hals und Dekolleté. Es aktiviert Stammzellen und regt den Körper an, neues Kollagen und Elastin aufzubauen.

Top Dienstleister 2023
recommendation 300
Top Empfehlung 2023

„Wenn es um natürliche Schönheit geht, ist man bei der Faltenfee absolut richtig!“

„Hier geht es nicht darum jemanden möglichst viel zu verkaufen, sondern ein ästhetisches Ergebnis zu erzielen.“

„Ganz klare Weiterempfehlung.“

Wie funktioniert die Therapie mit Eigenblut (PRP)?

Das konzentrierte Plasma Ihres Blutes wirkt hautverjüngend. PRP ist dafür da, die Hautqualität in jedem Alter zu verbessern und die Straffheit der Haut zu stärken.

Slow (Langsames) Lift mit PRP

Wir wollen den natürlichen Alterungsprozesses mit körpereigenem Plasmakonzentrat verlangsamen. Dafür benutzen wir ihr eigenes Blut, was in einem besonders hochwertigen Prozess in seine Bestandteile aufgeteilt wird – für die natürliche Regeneration der Haut.

Dieses Slow-Lift mit PRP wirkt nicht sofort, sondern verbessert die Hauttextur nachhaltig durch die regelmäßige Behandlung: Zum Beispiel von 45 bis 55 Jahren oder von 60 bis 70 Jahren. Körpereigenes Plasma sorgt für eine natürliche Verbesserung der Elastizität und Straffheit des Bindegewebes und der Haut.

Für dieses langsame Lifting verzichten Sie auf Zusatzstoffe, es werden ausschließlich körpereigene Wirkstoffe benutzt. Die Eigenblut-Behandlung kann mit allen gängigen Fillern, Skinboostern und Toxinen kombiniert werden.

Fakten und Kosten PRP Behandlung

Dauer: 20 Minuten
Methode: Injektion mit ultrafeinen Nadeln und anschließendem Microneedling
Betäubung: Anästhesie Creme
Gesellschaftsfähig: Schwellung und Rötung 2-3 Tage
Kosten: Hautbehandlung 350 EUR/ 250 EUR / 250 EUR
(3 Behandlungen, alle 4 Wo., 1 Röhrchen PRP)

Einarbeitung des Plasmas für empfindlichere Patienten auf Wunsch auch als reines Microneedling möglich.

Warum FALTENFEE® ?

Vorteile Ihrer Behandlung in unserer Privatpraxis

  • Injektionsbehandlung durch Dr. Katrin Decker, Fachärztin für Anästhesiologie mit Spezialisierung auf Spritzenmedizin
  • Über 10 Jahre Erfahrung als verantwortliche Ärztin in eigener Praxis für Ästhetische Gesichtsmedizin Faltenfee
  • Individuelle Beratung und ultrapräzise Unterspritzung
  • Absolut natürliche Ergebnisse
  • Spezialisierung auf Face-Lifting mit injizierbaren Hyaluronsäure Gesichtsfillern
  • Höchste Hygiene- und Qualitätsstandards
FALTENFEE® Schöne Haut mit Ästhetischer Medizin

Unser Behandlungsansatz

Der Wunsch nach einer biologischen Hautverjüngung mit natürlichen Produkten wird immer größer. Unser FALTENFEE® Aufbau- und Erhaltungskonzept mit PRP ist 100% rein biologisch.

Die Thrombozyten in ihrem körpereigenen Blut besitzen einen sehr hohen Gehalt an Wachstumsfaktoren. Zu den wichtigsten Wachstumsfaktoren bei der autologen Zelltherapie gehören beispielweise der „Transforming Growth Factor-β1 und β2“, der „Platelet Derived Growth Factor“, „Epidermale Wachstumsfaktor (EGF)“, der „Fibroblast growth factor“, der „Epithelial growth factor“, die zur Hautverjüngung beitragen.

Der erste Schritt

Ich interessiere mich für PRP und die Behandlung mit Eigenblut!

Erhalten Sie in der persönlichen Beratung Ihren eigenen Behandlungsplan, der auf Ihren Zielen basiert. Lernen Sie, wie Sie mit moderner Spritzenmedizin Ihre Attraktivität bestmöglich unterstützen.

E-Mail
info@faltenfee.de

Telefon 
+49  231 137 670 50

FALTENFEE® Praxis für Hyaluron und Botox
Aesthetikpraxis Dr. med. Katrin Decker
Westenhellweg 11 – 13
44 137 Dortmund

Termine nach Vereinbarung hier buchen
Montag          10:00 – 18:00
Dienstag & Mittwoch geschlossen
Donnerstag   10:00 – 18:00
Freitag            10:00 – 18:00
Samstag         10:00 – 18:00

Privatpraxis für Ästhetische Medizin FALTENFEE®

PRP Behandlung in Dortmund – „Vampirlifting“ für glatte, strahlende Haut

Auf dem Markt finden sich unzählige Methoden um die Haut zu regenerieren und wieder jugendlich strahlen zu lassen. Das sogenannte „Vampirlifting“, fachlich als PRP Behandlung bezeichnet, hat sich in jüngerer Vergangenheit als besonders wirkungsvoll erwiesen. Ganz ohne künstliches Material oder operative Eingriffe wird der natürliche Regenerationsprozess Ihrer Haut angeregt, um für Spannkraft und eine sichtliche Verjüngung zu sorgen. Auch eine Verbesserung der Hautstruktur (etwa bei Aknenarben oder erweiterten Poren) lässt sich mit einer PRP Behandlung in Dortmund erzielen.

FALTENFEE® Praxis für Hyaluron und Botox in Dortmund Dr. Decker. Wir entwickeln wir die individuelle, natürliche Schönheit jeder Frau mit der Spezialisierung auf Ästhetische Medizin.

Der Ablauf Ihrer PRP Behandlung bei FALTENFEE®

Unsere Praxis FALTENFEE® spezialisiert sich auf minimalinvasive, risikoarme Schönheitsbehandlungen, dank welchen Sie Ihre eigene Schönheit auf eine ganz neue Weise erleben können. Das gilt ebenso für unsere PRP Behandlung in Dortmund. Die Eigenblut-Therapie basiert auf einem rein biologischen Konzept, welches die verschönernde Wirkung des körpereigenen Blutplasmas für sich ausnutzt. So wird Ihnen in unserer FALTENFEE®-Praxis zunächst Blut abgenommen, aus welchem im Anschluss das Blutplasma gewonnen wird. Bei der PRP Behandlung in Dortmund wird dieses schließlich in das zu behandelnde Areal gespritzt. Wir sind eine Spezialpraxis für die Verjüngung von Gesicht, Hals & Dekollté und hier setzen wir die PRP-Behandlung zur Regeneration der Haut ein:

  • PRP-Behandlung für das gesamte Gesicht
  • PRP-Behandlung für die Augenpartie
  • PRP-Behandlung für Lippen (kein Volumenaufbau)
  • PRP-Behandlung für Haaransatz und Brauen (Haarwachstum)
  • PRP-Behandlung für Hals und Dekolleté

Bei der PRP Behandlung ist zunächst kein auffälliger Effekt zu beobachten, da der Regenerationsprozess der Haut erst mit der Zeit in Gang gesetzt wird. So braucht es in der Regel mehrere Sitzungen, um eine nachhaltige Verbesserung der Hautbeschaffenheit herbeizuführen. Zu Beginn ist die monatliche Wiederholung der PRP Behandlung in Dortmund empfehlenswert, später reichen weniger Behandlungen pro Jahr aus, um die positiven Effekte aufrechtzuerhalten. Die PRP Behandlung kann beliebig oft durchgeführt werden.

Nachhaltiger Verjüngungseffekt mit natürlichen Mitteln: Ihre PRP Behandlung in Dortmund

Während die Ergebnisse einer Unterspritzung mit Botox oder Hyaluronsäure sehr schnell sichtbar sind, handelt es sich bei der PRP Behandlung um einen langsamen Prozess, der allerdings nachhaltige Ergebnisse verspricht. In der Regel dauert es vier Wochen, bis sich die Haut nach einer PRP Behandlung in Dortmund regeneriert hat und ihr Effekt sichtbar wird. Dieser wird durch die regelmäßige Therapierung der Haut mit aus Eigenblut gewonnenem Plasma zusätzlich verstärkt.

Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, Ihre Haut nachhaltig frischer, praller und gesünder wirken zu lassen – ohne synthetische Stoffe oder aufwändige Eingriffe. FALTENFEE® ist Ihre Anlaufstelle für innovative Behandlungskonzepte, die Ihre Haut mit exakt jenen Maßnahmen unterstützen, die sie für ein gesundes und attraktives Aussehen benötigt. Unsere PRP Behandlung in Dortmund eignet sich allerdings nicht nur, um Falten und einen Verlust der Spannkraft zu mindern. Lassen Sie sich gerne zu Ihren individuellen Behandlungswünschen beraten – unsere Ärztin Dr. Katrin Decker ist gerne für Sie da.

Ihre Schönheit im Fokus – die PRP Behandlung in Dortmund bei FALTENFEE®

Natürliche Ergebnisse und fortschrittliche Behandlungsmethoden machen unsere Praxis aus – dafür steht Dr. Katrin Decker, Praxisinhaberin und behandelnde Ärztin, mit Erfahrungswerten aus mehr als 10 Jahren. Neben der PRP Behandlung in Dortmund bieten wir Ihnen auch weitere minimalinvasive Verfahren an, die Ihre eigene Schönheit unterstreichen und Ihnen die Möglichkeit (zurück)geben, sich rundum wohl in Ihrer Haut zu fühlen. Auf Wunsch können Sie sich auch gern unverbindlich beraten lassen, wenn Sie noch nicht ganz wissen, welche Behandlung die richtige für Sie ist. Wir freuen uns auf Sie!

Häufige Fragen zur PRP Behandlung

Mit einer PRP Behandlung in Dortmund lässt sich die Zellerneuerung der Haut fördern, was sich für verschiedene Bereiche ausnutzen lässt: Ob Falten, Elastizitätsverluste, Spannkraftverluste der Haut oder präventiv für natürlich schöne Haut. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – unsere Ärztin wird Sie umfassend darüber aufklären, ob die PRP Behandlung für Ihr gewünschtes Ergebnis geeignet ist.

Für die PRP Behandlung in Dortmund wird Ihnen zunächst Blut abgenommen, welches wir in einem hochwertigen Verfahren in seine einzelnen Bestandteile aufspalten. Das daraus gewonnene Blutplasma wird in die Haut injiziert, um die Zellerneuerung anzuregen und einen langanhaltenden Verjüngungseffekt zu erzielen. Zu Beginn sind ca. 3 Behandlungen innerhalb von 3 Monaten empfehlenswert, später können sie einmal jährlich erfolgen.

Äußerst zentral gelegen, erreichen Sie unsere Räumlichkeiten in der Dortmunder Innenstadt auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos. Der Westenhellweg 11-13 lässt sich binnen weniger Gehminuten vom Hauptbahnhof, der Reinoldikirche oder dem Hansaplatz aus erreichen.

Häufige Fragen zu Augenringen

Die Eigenbluttherapie (PRP-Plasmatherapie oder Eigenbluttherapie) ist die Innovation zur Hautverjüngung und Biostimulation. Dabei wird Eigenblut gewonnen, speziell aufbereitet und in die Haut injiziert.

Was bewirkt die Eigenbluttherapie?
• Prallere, gesündere Haut: Hautstraffung, Faltenglättung
• Stimulierung des Haarwachstums
• Heilungsbeschleunigung bei Wunden
• Verbesserung des Hautqualität in Gesicht, Hals und Dekolleté

Injektionen von PRP in den Haaransatz stimulieren die Stammzellen in den Haarwurzeln und die Mikrozirkulation durch Bildung neuer Blutgefäße. Dadurch wird der Haarwuchs unterstützt.

Die Technik stammt aus der Stammzellforschung und regenerativen Medizin.
Plättchenreiches Blutplasma (PRP) regt nach Injektion die Zellerneuerung an, indem es das Wachstum von Kollagen sowie Haut- und Unterhautzellen stimuliert.

Die Unterspritzung der Haut mit dem PRP führt zur Aktivierung von Bindegewebezellen (sog. Fibroblasten), die die Produktion von Elastin und Kollagen anregen.

Zudem lockt das injizierte Eigenblut Stammzellen des Bindegewebes an, die den natürlichen Prozess der Geweberegeneration mit Kollagenneubildung aktivieren.

Im ersten Schritt wird der Patientin Blut abgenommen. Dieses Blut wird in einem speziellen Verfahren in seine Bestandteile separiert und das konzentrierte Blutplasma (PRP) gewonnen. Dieser Prozess findet in einem geschlossenen System statt.

Das aktivierte Blutplasma wird anschließend in die Haut injiziert. Mit Hilfe des Microneedlings kann durch den mechanischen Reiz und die Microperforationen das Ergebnis noch verstärkt werden.

Das Ergebnis der Eigenbluttherapie ist ein verbessertes, geglättetes Hautbild mit einer Erneuerung der Haut und des Bindegewebes von innen. Selbst bei stark gealterter oder hormonell veränderter Haut ist eine Verbesserung der gesamten Textur oft gut erkennbar.

Ein Behandlungszyklus besteht im Idealfall aus drei Anwendungen im Abstand von 4 Wochen.
Um das erzielte Ergebnis langfristig zu erhalten, wird nach weiteren 6 Monaten eine Auffrischungsbehandlung empfohlen.

 Bei der Eigenbluttherapie mit PRP (Platelet Rich Plasma) ist mit Ausfallzeiten von 1-2 Tagen zu rechnen. Auf Sport, Sauna, Dampfbad und Schwimmbad sollte für 2 Tage verzichtet werden.

Grundsätzlich kann PRP am ganzen Körper eingesetzt werden, in unserer Praxis verwenden wir das hochwertige PRP-Separationsverfahren von REGENLAB.

Anwendungsgebiete

  • Gesicht (Vampir-Lifting)
  • Hals & Dekolleté
  • Fokus auf den Haaransatz
  • Fokus auf die Augenpartie, Straffung
  • Periorale Verjüngung, Fokus auf die Mundpartie

Um das erzielte Ergebnis zu erhalten, empfehlen wir eine Auffrischungsbehandlung etwa alle 6 Monate.

Diese können sofort auftreten und bis zu einer Woche andauern. Die vollständige Aufklärung erfolgt in der Persönlichen Beratung.

Mögliche Nebenwirkungen sind einzig die Folgen der Injektionen, also Rötung, Blutergüsse und Infektion.  Da Plasma ist ein körpereigenes Produkt ist, treten allergische Reaktionen sehr selten auf.